Gute Saat für Kiel

Informationen zur Kampagne "Gute Saat für Kiel"

Pachtgärten Nähe BUND-Garten in Gaarden-Süd frei

“Dringendes Anliegen von Heidrun Kusserow von der Naturgartengruppe des B.U.N.D. (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland):
Es sind noch einige Pachtgärten verschiedener Größen vom Bundesbahnkleingartenverein frei und sollten gerne ökologisch bewirtschaftet werden. Deshalb suche ich dringend Leute, die in diesem Sinne denken und verhindern, dass nicht nachhaltig handelnde Kleingärtner diese Parzellen bekommen. Besonders die eine Fläche von 850-1000 qm würde sich für eine Gruppe eignen, die völlig neu gestalten möchte. Unsere B.U.N.D.-Gärten befinden sich auch dort, so dass ich bei Fragen auch gerne zur Verfügung stünde.
Heidrun Kusserow, Tel 0431-75432 (AB – rufe zurück)”

Kommentare sind zur Zeit geschlossen.

Gute Saat für Kiel läuft unter Wordpress 3.0.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates